• Aktuelles

            • Österreichischer Vorlesetag 2021 - Lesen kann man überall

            • Auch die neue MS Vorau nahm 2021 wieder am österreichischen Vorlesetag teil. Das Ziel der Initiative war es, wieder Bewusstsein für das Lesen-und Vorlesen zu schaffen. 3.465 Vorlesungen wurden insgesamt in Österreich abgehalten.

              Lesen als Fundament einer guten Bildung

              Als Vorleser/in fungierten die Pädagogen Julia Gratzer und Mario Schuh und auch Hr. Direktor Kohl ließ es sich nicht nehmen, eine kleine Sequenz aus dem Buch ,,sowieso allein“ von Gabriele Vasak vorzulesen. Besonderen Anklang fand auch ,,Alice im Wunderland“ von Lewis Carroll und ,,Böser kleiner Junge“ von Stephen King. ,,Der König von Narnia“ von C.S. Lewis begeisterte vor allem die jüngeren Schüler.

              Wir freuen uns schon auf den Vorlesetag 2022, der hoffentlich wieder mit speziellen Gastlesern an unserer Schule stattfinden kann.

              https://vorlesetag.eu/wp-content/uploads/2019/12/Wolken-300x187.jpg

               

      • Kontakt

        • MS/PTS Vorau
        • nms.vorau@nms-vorau.at
        • +43 3337 2279
        • Gerichtsgasse 310 8250 Vorau
      • Anmelden