• Exkursion zum RETTER Bio-Natur-Resort

            13.01.2020

            Am Freitag, dem 10. Jänner 2020, machte die 2a-Klasse eine Exkursion zum RETTER Bio-Natur-Resort in Pöllauberg.

            Zuerst besichtigten die Schülerinnen und Schüler das neben dem Hotel gelegene Bio-Gut. Dort werden schon seit vielen Jahren Lebensmittel auf biologische und nachhaltige Weise hergestellt. Diese konnten die Kinder mit ihren Lehrerinnen anschließend gleich bei einem köstlichen Frühstück verkosten.

            Danach gab es eine sehr interessante Führung durch das Hotel, wo die Kinder nicht nur die Räume und Einrichtungen des Resorts, sondern auch verschiedene Tourismus-Lehrberufe näher kennenlernten.

            Mit vielen schönen Eindrücken ging es dann zu Mittag mit einem RETTER-Bus wieder zurück nach Vorau.

          • Umweltprojekt der 2b

            13.01.2020

            Im Fach „Soziales Lernen“ recherchierten die SchülerInnen der 2b-Klasse zum aktuellen Thema „Unsere Erde in Gefahr“ in verschiedenen Teams zu unterschiedlichen Unterthemen und Arbeitsaufträgen im Internet, fassten Informationen zusammen und stellten Plakate und Moderationskärtchen her. Schlussendlich erfolgte eine Präsentation im Klassenverband.

          • Weihnachtsbesuch im Seniorenheim Sommersgut

            20.12.2019

            Im Rahmen des Unterrichtsfaches "Soziales Lernen" besuchte die 2a-Klasse mit  ihrer Klassenvorständin Lucia Gößlbauer  am 19. Dezember das Seniorenheim "Sommersgut". Die Pflegedienstleiterin, Frau Berta Maierhofer, hieß die SchülerInnen  herzlich willkommen und zeigte ihnen  anschließend die Einrichtungen des Hauses. Danach  musizierten die Kinder und sangen Weihnachtslieder, was den HeimbewohnerInnen sichtlich Freude bereitete. Als Belohnung gab es dann zum Schluss köstliche Weihnachtskekse und Getränke für alle.

          • "Yes - I can" - Ein Projekt der 3a/3b-Klassen

            20.12.2019

            In der Woche vom 16. bis 20. Dezember 2019 wurde der Unterricht in den 3. Klassen großteils zum Thema "Yes, I can" gestaltet, einem Projekt, bei dem vorrangig die Lebenskompetenzen der Schüler*innen gestärkt werden sollten.

            Frau Daniela Narnhofer(Polizistin), Frau Marlene Krammer Ivancsics (Schulsozialarbeiterin) und zwei Vertreter vom Jugendzentrum Hartberg vermittelteten den jungen Menschen in Form von Workshops interessante und wichtige Grundinformationen zu Jugendschutz, Sucht, Internet,...

            Themenbereiche wie "Fake News", Stärkung der Informationskompetenz, das Erkennen von Täuschungen in der Lebensmittelwerbung oder das Forcieren von Ressourcenerkennung im Sinne von Suchtprävention sowie Übungen zur Körperwahrnehmung boten den Kindern vielfältige Möglichkeiten, ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten zu erkennen, um im zukünftigen Lebensalltag mit"Gefahren" besser umgehen zu können.

              

    • Schulfeiern

      Gemeinsames Feiern ist bei uns wichtig !
    • Unsere Schwerpunkte

    • Pausen

      Freitag, 24.01.2020
    • Anzahl der Besucher: 283870

    • Kontakt

      • NMS/PTS Vorau
      • nms.vorau@nms-vorau.at
      • +43 3337 2279
      • Gerichtsgasse 310 8250 Vorau
    • Anmelden