• Ganztagesschule

            • Was passiert in der GTS ?

            • Im Schuljahr 2018/19 kann die GTS ( Ganztagesschule ) dienstags, mittwochs und donnerstags in Anspruch genommen werden. Falls es einen größeren Bedarf geben wird, sind auch zusätzliche Tage möglich.

              Nach dem Unterricht (13:35 Uhr) gehen die Schülerinnen und Schüler gemütlich und in aller Ruhe Mittagessen. Das Essen wird vom Kirchenwirt Weghofer gebracht und die Schülerinnen und Schüler essen in der Gruppe. Anschließend um 14:00 Uhr beginnt die 80-minütige Lernzeit. Verschiedene Lehrerinnen und Lehrer aus der NMS/PTS betreuen die Schülerinnen und Schüler während der gegenstandsbezogenen (GLZ) und der individuellen Lernzeit (ILZ).
              Hier erledigen sie ihre Hausaufgaben, lernen für Überprüfungen und festigen den durchgenommenen Unterrichtsstoff vom Vormittag.

              Nach der Lernzeit (ca. 15:20 Uhr) beginnt der Freizeitteil. Hier übernimmt Herr Stefan Vidmar die Schülerinnen und Schüler und betreut sie. Von Sport über Spiele, bis hin zu Arbeiten im EDV Raum oder in der Bibliothek, Herr Vidmar bietet ein abwechslungsreiches, aber auch individuell abgestimmtes Freizeitprogramm für die Schülerinnen und Schüler an.

              Was die GTS sonst noch bietet!

              • Besuch der Musikschule in der GTS-Zeit möglich
              • Zusammenarbeit mit der Volksschule
              • NEU! Sie bestimmen, wie lange Ihr Kind in der GTS bleibt.
              • Schnuppermöglichkeit zum Kennenlernen

              Sollten Sie Interesse haben, Ihr Kind für die GTS anzumelden, oder sollten noch Fragen unbeantwortet sein, melden Sie sich bitte bei der Schulleitung (03337/2279).

              Die monatlichen Betreuungskosten betragen:

              1 Tag/Woche: € 25,-

              2 Tage/Woche: € 40,-

              3 Tage/Woche: € 50,-
              Pro Mittagessen werden zusätzlich € 4,50 verrechnet.

              Die Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler wird täglich erhoben und somit bezahlen Sie nur jene Mittagessen, die Ihr Kind wirklich konsumiert hat.

    • Kontakt

      • NMS/PTS Vorau
      • nms.vorau@nms-vorau.at
      • +43 3337 2279
      • Gerichtsgasse 310 8250 Vorau
    • Anmelden